Kreisliga A - FC Kosova-

Was passiert in anderen Vereinen?
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 303

Kreisliga A - FC Kosova-

Beitragvon Holger » 16. Apr 2013, 09:23

Kosova-Trainer Arben Nuha tritt zurück

Spielte die Mannschaft gegen den Trainer?

In einer vom Sponsor des FC Kosova Gani Nuha einberufenen Krisensitzung besprachen die Teilnehmer die aktuellen Vorkommnisse im Kreisliga-A-Team. Neben Trainer Arben Nuha waren noch die ehemaligen Akteure Ekrem Osmani, Bujar Axhimusa und Shahit Ilazi anwesend – jedoch kein aktiver Spieler.


Arben Nuha wies noch einmal darauf hin, dass er vor drei Jahren mit der Zielsetzung angetreten war, das negative Image des Vereins abzubauen. Für ihn stehen Disziplin und Ordnung im Vordergrund. Daher hat er das Team auch mit härterer Hand geführt. Dagegen haben einige ältere Akteure aufbegehrt. Ohne Einsatz waren sie in die Begegnungen gegen die Abstiegskandidaten Sportring Eller (1:2) und Schlusslicht Vatangücü (1:1) gegangen.

Sponsor Gani Nuha sprach dem Trainer Arben Nuha, der sein Vetter ist, sein vollstes Vertrauen aus. Gani Nuha kann nicht akzeptieren, dass eine Mannschaft gegen den Trainer spielt. Um die restlichen acht Begegnungen vernünftig über die Bühne zu bringen, hat sich Arben Nuha bereiterklärt, nur noch seine Aufgaben im Vorstand wahrzunehmen. Damit will er auch erreichen, dass die Spieler ihn nicht als Alibi für ihre schwachen Leistungen verantwortlich machen können.

Die Elf wird vom ehemaligen Spieler Ekrem Osmani betreut. Arben Nuha hat jetzt angekündigt, dass er und weitere Vorstandsmitglieder am Saisonende ihre Ämter zur Verfügung stellen werden. Sollte Sponsor Gani Nuha sich ebenfalls zurückziehen, könnten beim FC Kosova die Lichter ausgehen.

Quelle: Fupa.net
http://www.fupa.net/berichte/kosova-tra ... 56626.html
Holger Johan
1. Vorsitzender
SSV Erkrath 1919 e.V.
Holger
Forum Admin
 
Beiträge: 21
Registriert: 04.2013
Wohnort: Erkrath
Geschlecht:

Zurück zu "Rundherum"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron